Schluss machen! Aber wie?!

Hallo aus der Hauptstadt!

Weil ich kein Tagebuch habe, muss ich meinen emotionalen Ballast hier los werden. Wobei ich nicht glaube, dass mein Kram jemand interessieren würde. Wer anderer Leute Probleme ließt, hat meistens selber genug. Aber hey, vielen Dank.

Also, wie die Überschrift ganz unverholen klar macht, möchte ich mit meinem Freund Schluss machen, aber irgendwie bringe ich nicht den Mut auf es ihm zu sagen. Nicht weil ich Angst habe zu enden wie Rihanna, sondern weil ich meinen Freund schon irgendwie mag. Ja ich weiß, das klingt ziemlich komisch, aber es ist tatsächlich so! Beziehungsmäßig ist zwischen uns beiden die Luft raus, aber ich hoffe allen ernstes auf seine Freundschaft.

Ich hab im Internet mal nach Schluss-Mach Coachings gesucht und tatsächlich einige brauchbare Tipps gefunden. Die meisten raten mir einfach mit der Wahrheit heraus zu rücken.

Das leuchtet mir ja ein, aber das ändert ja nichts daran, dass ich nicht den nötigen Mut aufbringe.

Ich hab schon darüber nachgedacht meinen eigenen Tod vorzutäuschen, wie in "Der Feind in meinem Bett ", oder einen Feuerwehrmann zu bestechen, damit der meinem Freund erzählt, ich sei bei einem Brand ums Leben gekommen. Aber das ist wohl ein wenig übertrieben... Meine zweite Idee war dann, mich einfach so daneben zu benehmen, dass er Schluss macht. Dann könnte ich aber auch die Sache mit der Freundschaft an den Nagel hängen.

Hmm. Mir gehen langsam die Ideen aus und irgendwie kommt mir auch nur immer Mehr Blödsinn in den Sinn.

Tja, Schluss machen ist irgendwie gar nicht so leicht wie man sich das vorstellt. Aber alles hin und her Überlegen hat mir gezeigt, dass es wohl einfach keinen eleganten Weg gibt auf Wiedersehen zu sagen. Ich kann einfach nur hoffen, dass es ihn nicht zu sehr überrascht und er nicht für immer auf mich sauer ist...

Also gut, danke fürs "zuhören"!

*kiss* Emma

1.12.09 19:26

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen